Vakuumverpackung

Wer kennt sie nicht? Vakuum-Verpackungen sind unter anderem aus dem Lebensmittelgeschäft nicht mehr wegzudenken. Die gasdichte Verpackung und der Entzug von vor allem Sauerstoff erhöht die Haltbarkeit der Lebensmittel, positiver Nebeneffekt ist die Volumenreduzierung und damit Platzersparnis.

Diese Vakuum-Verpackungen stellen wir aus lebensmittelunbedenklicher Verbundfolie aus Polyamid und Polyethylen (PA/PE) her. Das Format der Verpackung variiert von 100 bis 600 mm in der Breite und 170 bis 750 mm in der Länge, in 70 oder 90 µ Stärke. Was die Optik angeht, haben wir unser Portfolio kürzlich erweitert: Neben transparenter Folie kommen auch gold-/silberfarbene bzw. schwarze oder auch blau transluzente Folie zum Einsatz. Zudem haben wir strukturierte Vakuumbeutel sowie solche mit Karomuster – weiß-rot und weiß-grün – im Angebot.

Ein bis zu 6-farbiges Motiv, aufgebracht durch Flexo-Druck, kann der Verpackung ein individuelles Aussehen geben – in erster Linie wohl als Informationsträger, aber auch in der Funktion eines Werbeträgers.

Share on facebook
Share on print
Share on email

Kontakt

Smart Plastic Kft.
H-6230 Soltvadkert, Szentháromság u. 98.
2021 © Smart Plastic

IMPRESSUM | POWERED BY DEVWING

Smart Plastic GmbH wünscht eine fröhliche Weihnachtszeit